Schwerste Krise seit Jahren – vorüber?

Follow
( 0 Followers )
X

Follow

E-mail : *

Brasilien steckt sowohl politisch, als auch ökonomisch in einer sehr schweren Krise.  Das Problem ist sowohl ein ökonomisches, ein politisches, als auch ein gesellschaftliches. Es dreht sich um einen vollständigen Vertrauensverlust der Bevölkerung, sowohl in Behörden, Institutionen, Unternehmen als auch – und das wiegt am schwersten – in den bislang stoizistischen Glauben an die eigene Fähigkeit einer gesellschaftlichen Erneuerung.

Anbei einige Artikel der letzten Monate:

NTV vom 29.04.2016 – Arbeitslosenzahlen steigen rapide

WELT vom 18.09.2015 – Der kranke Mann vom Amazonas

ZEIT vom 20.08.2015 – Die Brasilianische Totalkrise

Dennoch – der Geschäftsklimaindex der Wirtschaft der bedeutenden Regionen S, SE und NE zeigt nach dem „erfolgreichen“ Impeachment Verfahren steil nach oben – unabhängig von Unternehmensgrösse und Region – und hat inzwischen den Durchschnitsswert von 54,1 Punkten wieder erreicht.

Quelle: Daten ICEI 2016, eigene Darstellung

Geschäftsklima-Index:   act = momentaner Stand, exp = erwartete Entwicklung im laufenden Jahr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.